Dr-med-Soeren-Blaich-2.jpg

Dr. med. Sören Blaich

 

Vita

  • 1991 Abitur am Reuchlin-Gymnasium in Pforzheim

  • 1991 – 1992 Zivildienst am Städtischen Klinikum Pforzheim, Urologie

  • 1992 - 1999 Studium der Humanmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg, Université de Montpellier (F), University of Bristol (GB)

  • 1998 - 1999 Praktisches Jahr: Stipendium der europäischen Gemeinschaft (Erasmus): Hôpital Cardiovasculaire et Pneumologique Louis Pradel, Lyon (F) (Innere Medizin), Stiftung Orthopädische Universitätsklinik Heidelberg (Orthopädie), Chirurgische Universitätsklinik Heidelberg (Chirurgie)

  • 1999 Promotion Prof. Dr. med. M. Loew, Stiftung Orthopädische Universitätsklinik Heidelberg

  • 1999 - 2004 Assistenzarzt am Städt. Klinikum KA: Allgemeinchirurgie, Prof. Dr. med. R. Bähr, Unfallchirurgie, Prof. Dr. med. U. Pfister, Gefäßchirurgie, Prof. Dr. med. U. Voss, Kinderchirurgie, Prof. Dr. med. W. Brands

  • 2004 Facharzt für Chirurgie

  • 2004 – 2007 Weiterbildung Unfallchirurgie am Städt. Klinikum KA, Prof. Dr. med. U. Pfister / Prof. Dr. med. C.A. Müller

  • 2007 Schwerpunktbezeichnung Unfallchirurgie

  • 2007 – 2009 Weiterbildung Handchirurgie, Städt. Klinikum KA, Dr. med. P. Laier

  • 2009 Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie

  • 2009 – 2010 Weiterbildung Handchirurgie, Ortenau Klinikum Offenburg, Prof. Dr. J. Rudigier

  • 2010 – 2014 Oberarzt Abteilung Unfall- und Handchirurgie der St. Vincentius Kliniken Karlsruhe, Dr. M. Rustemeier

  • 2011 Zusatzbezeichnung Handchirurgie

  • 2013 - 2015 Ärztlicher Direktor MVZ MediClin Achern, niedergelassen als Facharzt für Chirurgie

  • 2015 - 2016 Facharzt in „Die Orthopäden am Stadtgarten in Ettlingen“

  • 2016 – 2017 Oberarzt Abteilung Unfall- und Handchirurgie der St. Vincentius Kliniken Karlsruhe, Prof. Dr. L. Lehmann

  • Seit 01.01.2018 Orthocenter Passagehof mit Dr. B. Ritzinger